Kostenregelung

Kostenregelung

Die Abrechnung für gesetzlich versicherte Patienten erfolgt nach dem gültigen Pflegekostentarif (Auslage in der Patientenaufnahme) mit den jeweiligen Krankenkassen. Als Patient tragen Sie lediglich eine Eigenleistung von 10,00 Euro pro Kalendertag für längstens 28 Tage im Jahr.

Wir bitten Sie, diesen Betrag am Tag Ihrer Entlassung in der Patientenaufnahme in bar oder per EC-Karte zu zahlen. Leistungen, die über die gesetzliche Regelleistung hinausgehen, bieten wir Ihnen gegen besondere Berechnung als Wahlleistung an.

Informationen über diese zusätzlichen Wahlleistungen und die dafür notwendigen Vertragsbedingungen erhalten Sie von unserem Aufnahmepersonal.