Datenschutz

Datenschutz

Schutz der Privatsphäre

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP- Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite von der aus Sie uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb erforderlich. Eine personalisierte Auswertung erfolgt nicht.

Sofern Sie uns Daten per E- Mail senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegen verwendet. Ihre Daten werden bei uns in einer Datenbank gespeichert, gesammelt und streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte zu Marketingzwecken erfolgt nicht.

Sicherheitshinweise für das versenden von E-Mails

Es sollte in Anbetracht der bekannten Risiken keine sensiblen Informationen per E- Mail versandt werden.

Datenschutzerklärung der Klinikum Döbeln GmbH

Die Klinikum Döbeln GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen.

Personenbezogene Daten, d.h. Angaben mittels der natürliche Person unmittelbar identifiziert werden können oder die deren Identifikation ermöglichen, werden nicht erhoben.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend geltendem Recht mit, ob und welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Die Betreiber der Internetpräsentation der Klinikum Döbeln GmbH haben keinen Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung der verlinkten Seiten. Diese wurden vor der Freischaltung der Links vorher sorgfältig überprüft. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch die Betreiber der jeweiligen Seiten inhaltliche Änderungen vorgenommen wurden, die gegen geltendes Recht oder die der Philosophie der Klinikum Döbeln GmbH verstoßen.

Die Klinikum Döbeln GmbH distanziert sich von derartigen Inhalten.

Die Klinikum Döbeln GmbH setzt technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre der Klinikum Döbeln GmbH zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Datenschutzbeauftragter
Thorsten Preuß
AMD TÜV
Regionalbereich Südost
Bayrische Straße 8
01069 Dresden 

Telefon: 03431 / 722 251
Fax: 03431 / 722 280
E-Mail: info@klinikum-doebeln.de

Klinikum Döbeln GmbH
Sörmitzer Str. 10
04720 Döbeln

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de