Behandlung & Pflege

Behandlung & Pflege

Die Ärzte im Klinikum Döbeln

Unsere Ärzte setzen alle ihre Fähigkeiten und Kenntnisse ein, um Sie möglichst bald wieder gesund nach Hause entlassen zu können. Dabei können Sie behilflich sein, indem Sie alle Fragen, die Ihnen der Arzt stellen muss, wahrheitsgemäß und umfassend beantworten. Je mehr der Arzt weiß, umso besser und schneller kann er Ihnen helfen. Die für alle Krankenhausmitarbeiter geltende Schweigepflicht garantiert, dass mit Ihren Auskünften keinerlei Missbrauch getrieben wird. Selbstverständlich ist es wünschenswert, wenn auch Sie Fragen an den Arzt richten. So können manche Ängste bei Ihnen vermieden werden, und Sie sind als Patient besser unterrichtet. Lassen Sie sich bitte alle notwendigen Erläuterungen geben. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass wir vor Operationen, Narkosen oder größeren diagnostischen Eingriffen Ihre Einwilligung erhalten. Dazu muss Ihre Unterschrift oder die eines gesetzlich festgelegten Betreuers vorliegen – Ausnahmen hiervon betreffen Patienten, die nicht in der Lage sind, ihre Einwilligung vor dem notwendigen medizinischen Eingriff zu geben.

Pflege und Fürsorge

In einem Klima menschlichen Respekts und angemessener Fürsorge ist es unser Ziel, Sie individuell und fachkompetent zu pflegen. Wir, Ihre Krankenschwestern und Krankenpfleger, wollen Ihnen den Aufenthalt in unserem Krankenhaus so angenehm wie möglich gestalten und möchten, dass Sie sich sicher und bestens versorgt fühlen. Wir sind rund um die Uhr für Sie da. Als Patient stehen Sie im Mittelpunkt all unserer Bemühungen.

In einem Pflegegespräch werden wir Sie über die räumlichen Gegebenheiten informieren und mit Ihnen Ihre Bedürfnisse sowie die Erfordernisse zur Bewältigung der Krankheit mit den Stationsabläufen abstimmen. Nutzen Sie bitte die Gelegenheit, im Laufe Ihres Krankenhausaufenthaltes, Wünsche, Probleme oder auch Ihre Anregungen in einem persönlichen Gespräch der Stationsleitung mitzuteilen. Auch die Pflegedienstleitung steht Ihnen gerne zu einem vertrauensvollen Gespräch zur Verfügung.